Infos

Der Förderverein der Realschule Waibstadt e.V. und Schüler aus den neunten Klassen veranstalten wieder im Rahmen des Unterrichtfaches WVR (Wirtschaften, Verwalten, Recht)  einen bunten Markttag - mit Unterstützung der Eltern und unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Hans Wolfgang Riedel.

Interessenten finden hier alle notwendigen Informationen zur Teilnahme an der 4. Kraichgauer Gartenbörse. Besonders hervorheben möchten wir vorab an dieser Stelle:

  • Die Standgebühren und Werbeeinnahmen dienen zur Finanzierung schulischer Zwecke.
  • Einen Teil der Einnahmen spenden wir an UNICEF - Schulen für Afrika.
  • Alle Verkaufserlöse durch den eigenen Standbetrieb bleiben beim Verkäufer.
Beachten Sie bitte auch unsere Informationen zur Anmeldung und den Entladezeiten sowie den Ständeplan.

Ausführliches Informationsmaterial veröffentlichten wir auch in Form eines Flyers, der Ihnen zum Download im PDF-Format zur Verfügung steht: Flyer Seite 1, Flyer Seite 2

WARTELISTE: Sollten alle Stände vergeben sein, bitten wir Sie sich trotzdem mit Telefon-Nummer und kurzer Beschreibung Ihres Angebotes bei uns zu melden.
                       Erfahrungsgemäß sagt bis zur Veranstaltung immer wieder mal jemand ab. Wir melden uns bei Ihnen. 

Wo ? Auf dem Gelände der Realschule Waibstadt:
Friedrich-Ebert-Str. 18
74915 Waibstadt
Wann ? Samstag, 14. Juni 2008
10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Wer ? Alle Privatpersonen aus der Region.
Vereine, Gruppen Initiativen und Fachgeschäfte, -betriebe.
Was ? Pflanzen jeder Art, Nützliches und Dekoratives.
Altes und Neues rund um Haus und Garten.
Sie bestimmen unser Angebot!
Wie ? Aus organisatorischen Gründen bitten wir um frühzeitige Anmeldung.
Platzreservierungen werden entgegengenommen.
Wieviel ? Standgebühr für 3 laufende Meter (Tapeziertisch bzw. Partyzelt 3 x 3 m sind mitzubringen):
Privatpersonen: 12 €
Vereine, Gruppen, etc.: 15 €
Gewerbetreibende: 50 €
Was noch ? Hoher Spaßfaktor für eine gute Sache.
Die Werbetrommel wird wieder kräftig gerührt.
An Kulinarisches wird ebenfalls gedacht.

Hobbygärtner/innen, Kunsthandwerker/innen, Künstler/innen können bei uns ihre Waren rund um Garten, Natur und Haus - möglichst zum diesjährigen Thema passend - anbieten:

zum Beispiel:

  • Kräuter
  • Mediterrane Kübelpflanzen
  • Sommerblumenpflanzen
  • Exoten
  • Gemüsepflanzen
  • Töpferarbeiten
  • Steinskulpturen
  • Holzobjekte
  • Eigene Kreationen aus Glas, Metall, Textilien
  • Künstlerische Werke
  • Alt und Neu
  • etc.


Gewerbetreibende können die Gartenbörse als Plattform nutzen, um für Dienstleistungen, Fachberatungen und Waren rund um Garten, Natur und Haus zu werben und sie natürlich auch anzubieten:

zum Beispiel:

  • Pflanzen
  • Metallwaren (Rankgitter, Zäune, etc.)
  • Gartengeräte (Rasenmäher, Häcksler, etc.)
  • Gartenwerkzeuge
  • Holzbauten (Pergola, Carport, etc.)
  • Gartenbeleuchtung
  • Bewässerungssysteme
  • Gartenpflegedienste
  • Badeteiche, Naturteiche
  • Gartenanlage
  • Beratung
  • Gartenmöbel
  • etc.
Wir zählen auf Ihre Kreativität!

Ihre Ideen sind willkommen!