Karl Trautmann erzählt am 18.07.2005 von seinen Erinnerungen an die jüdische
Gemeinde in Neidenstein -
Schüler der Realschule filmen seine Aussagen.