Treffen des Verbundes V in Pecs vom 6.05.2005 - 8.05.2005

Endlich ist die ungarische Grenze erreicht. 6.05.2005 um 18 Uhr

Empfang im Arpad Fejedelem Gimnazium,Pecs, durch den Direktor der Schule  am 7.05.05

Die Schülerinnen Laura Bernhard (ASG), Leonie Lehmann (ASG)
und Indira Töneki (RSW) und Töneki Seitzer (RSW
präsentieren vor den Mitgliedern der Schulen aus Bayern, Ungarn und Polen
Ergebnisse der Projektarbeit.