74933 Neidenstein

syn2.jpg (13054 Byte)

Die Synagoge wurde 1938 zerstört. Kurze Zeit danach wurde sie abgerissen.
Das Gebäude  stand auf dem Anwesen Grundstücks-Nr. 252, Kirchgraben 6 und wurde mit einer Scheuer und Stall überbaut.
(Foto Juni 1999)

Ein zugebauter Fensterbogen
als Überbleibsel der einstigen
Synagoge.

syn1.jpg (9915 Byte)