74921 Helmstadt-Bargen

(aus:  Joachim Hahn: Erinnerungen und Zeugnisse
jüdischer Geschichte in Baden-Württemberg,Konrad Theis Verlag Stuttgart, 1988)

zurück|

Ehemalige jüdische Bürger:

In Bargen lebten nur wenige Juden. In Helmstadt hatte bis nach 1933 Julius Frank aus Neckarbischofsheim ein Holzwarengeschäft.

Es besteht ein Gräberverzeichnis (mit Nachtrag bis 1936)