Erkundung des denkmalgeschützten Monumentes mit Schülern der Projektgruppe am 10.10.2009

Einführung durch den außerschulischen Partner, Hans-Peter Gruber, Historiker

Feuchtigkeitsschäden im Kuppelbau werden von den Projektmitgliedern aufmerksam betrachtet

Auch die Kuppel weist Zerfallerscheinungen auf